Herzlich willkommen!


Weiterbildung in
Körperpsychotherapie – Bioenergetische Analyse
 

Die Bioenergetische Analyse ist eine psychotherapeutisches Verfahren, das den Körper in den psychotherapeutischen Prozess mit einbezieht bzw. die seelischen Prozesse vom Körper her zu verstehen versucht.

Auf dieser Homepage finden Sie Informationen zu dem körperorientierten Ansatz der Bioenergetischen Analyse, zu den Möglichkeiten der Weiterbildung und dazu, wie Sie Therapeuten und Therapeutinnen finden.

Und wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Sie!

1.vorsitzende@sgfba.com    

 

Termine

 

 

11.-13. Oktober 2019 Jubiläum 35plus1 

Feier der Gründung der SGfBA im Jahr 1983.
Ort: Seminarhotel Seidenbuch in Lindenfels (Odenwald) Offen für alle Interessierte.
Weitere Informationen folgen.

 

Fortbildungsseminare

Alle Seminare werden von der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg anerkannt.


jeweils in Mannheim, offen  für alle Interessierten

Seminare 2018​

  • 05.-07.10.2018: Trauer zulassen, durchleben, annehmen
    Leitung: Drs. Anja van der Schrieck-Junker
  • 02.-04.11.2018: Mehr Lebensenergie erfahren - ein bioenergetisches Übungswochenende
    Leitung: Rolf Großerüschkamp (bitte die Änderung bzgl. der Leitung beachten!)
  • 07.-09.12.2018: Die Einheit von Körper, Emotion und Kognition erleben
    Leitung: Josef Lutz

Inhaltliche Beschreibung der Seminare: siehe  Flyer 

Information und Anmeldung bei Dr. Angelika Wenzel, Tel:+49 (0)721/841514
E-Mail:  weiterbildungsausschuss@sgfba.com

Fortbildungsseminare 2019
 

Vom Wort zum Körper - Vom Körper zum Wort

Die Rolle der Atmung bei der Wahrnehmung und dem Ausdruck von Emotionen -
Am Beispiel der Depression
Leitung: Wera Fauser
25.-27.01.2019

Selbstwahrnehmung und Selbstausdruck -
Am Beispiel psychosomatischer Störungen
Leitung. Thomas Heinrich
22.-24.02.2019

Die Verbindung von Selbst (-wert) und Körperselbst -
Am Beispiel der narzisstischen Störung
Leitung: Dr. Angelika Wenzel
12.-14.04.2019

Ausdruck und Containment -
Am Beispiel der Borderline-Störung
Leitung: Karl-Heinz Schubert
28.-30.06.2019

Kontakt und Berührung in der Körperpsychotherapie
Leitung: Josef Lutz
20.-22.09.2019

Der körperpsychotherapeutische Ansatz der Bioenergetischen Analyse bei der Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung
Leitung: Anja van der Schrieck-Junker
15.-17.11.2019

Inhaltliche Beschreibungen der Weiterbildungsseminare im Jahr 2019 zum Downloaden:      Fortbildung 2019

 

Weiterbildung


Alle oben aufgeführten Seminare in 2018 und 2019 werden als Bausteine der Weiterbildung zur Bioenergetischen Beraterin / zum Bioenergetischen Berater oder zur Bioenergetischen Analytikerin / zum Bioenergetischen Analytiker anerkannt.
 

Zur Weiterbildung finden Sie detailliertere Informationen unter dem Button  Weiterbildung auf dieser Webseite.

      Download des Flyers.