Termine & Formales

 

Fortbildungsseminare 2018

 

Seminare 2018
 

26.-28.01.2018

Mit Angst umgehen - Selbstwirksamkeit erfahren, Leitung: Karl-Heinz Schubert

23.-25.02.2018

Aggressionen wahrnehmen und ausdrücken- Selbstbehauptung stärken, Leitung: Rolf Großerüschkamp

20.-22.04.2018

Frühkindliche Traumata - Stabilität und Halt finden, Leitung: Thomas Heinrich

11.-13.05.2018

Sexueller Missbrauch - traumatischen Schock lösen, Leitung: Dr. Angelika Wenzel

15.-17.06.2018

Burnout erkennen - Resilienz stärken, Leitung: Gabriele Sieberock

05.-07.10.2018

Trauer zulassen, durchleben, annehmen, Leitung: Drs. Anja van der Schrieck-Junker

02.-04.11.2018

Mehr Lebensenergie erfahren - ein bioenergetisches Übungswochenende, Leitung: Gabriele Füting

07.-09.12.2018

Die Einheit von Körper, Emotion und Kognition erleben, Leitung: Josef Lutz

Fortbildungsseminare 2019

Vom Wort zum Körper - Vom Körper zum Wort

Die Rolle der Atmung bei der Wahrnehmung und dem Ausdruck von Emotionen -
Am Beispiel der Depression
Leitung: Wera Fauser
25.-27.01.2019

Selbstwahrnehmung und Selbstausdruck -
Am Beispiel psychosomatischer Störungen
Leitung. Thomas Heinrich
22.-24.02.2019

Die Verbindung von Selbst (-wert) und Körperselbst -
Am Beispiel der narzisstischen Störung
Leitung: Dr. Angelika Wenzel
12.-14.04.2019

Ausdruck und Containment -
Am Beispiel der Borderline-Störung
Leitung: Karl-Heinz Schubert
28.-30.06.2019

Kontakt und Berührung in der Körperpsychotherapie
Leitung: Josef Lutz
20.-22.09.2019

Der körperpsychotherapeutische Ansatz der Bioenergetischen Analyse bei der Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung
Leitung: Anja van der Schrieck-Junker
15.-17.11.2019

Weiterbildung

Die Fortbildungsseminare 2018 und 2019 werden als Bausteine der Weiterbildung anerkannt.

Zeiten und Ort für Fortbildungsseminare und Weiterbildung

16 Unterrichtseinheiten pro Seminar
Beginn jeweils freitags 18.30 Uhr
Ende jeweils sonntags 13.00 Uhr
Ort: Mannheim
Kosten je Seminar € 260,00
 

Anmeldung und Beratung

  • Sie haben sich erst dann verbindlich für Seminare angemeldet bei einem Zahlungseingang von 50€. Zahlungseingang der restlichen 210€ bitte bis 2 Wochen vor Seminarbeginn.

  • Bis 2 Monate vor dem Seminar ist eine kostenfreie Absage möglich; ab 2 Monate vor dem Seminar ist der halbe Betrag der Seminarkosten zu entrichten.

  • Bei einer Absage ab 2 Wochen vor dem Seminar ist der gesamte Betrag des Seminars zu entrichten.

Information und Anmeldung bei Dr. Angelika Wenzel, Tel.:+49 (0)721/841514
E-Mail: weiterbildungsausschuss@sgfba.com